Triamec > Produkte > Motion Engineering

Motion Engineering

Spezielle Aufgaben erfordern spezielle Lösungen.

Neben der Unterstützung bei der Inbetriebnahme und dem technischen Support für unsere Produkte bietet Triamec umfangreiche Engineering-Dienstleistungen im Bereich Motion an:

  • Kundenspezifische Servo-Drive Entwicklungen (Beispiel TD-Serie)

  • Software-Entwicklung rund um unsere Servo-Drives. Einige Beispiele:
    • Tama Programme für inverse Kinematik, Gain Scheduling, Kompensationen, Homings etc.
    • Beckhoff TwinCAT Programmierung, Unterstützung CNC
    • Microsoft .NET-Programmierung (Steuerungen, Benutzer-Interfaces (HMI))
    • Motorenprüfstand
    • Messsysteme und Analyse-Software für Qualitätskontrolle in Matlab
    • Spezial-Firmware für unsere Servo-Drives (z.B. kundenspezifische Encoder-Systeme)
    • Testing

  • Hardware-Entwicklung im Bereich Analog, Power und FPGA
    • Kundenspezifische, effiziente I/O-Lösungen (z.B. durch Modifikation unserer TIOB-Platform)
    • Sensor-Auswertungen aller Art (von Tracking-Amplifiern bis Demodulatoren und High-Speed ADCs und DACs)
    • Test-Systeme

  • Beratung im Bereich Mechanik
    • Achs-Auslegung und Optimierung: Vermeidung von Resonanzen; Auswuchten und Massenkompensation; Kollokations-Bedingung (optimale Platzierung des Positionssensors)
    • Lagerungen (insbesondere Luftlagerungen)
     

Nutzen Sie unser umfangreiches Mechatronik-Know-How Fragen Sie uns an.