Triamec > Unternehmen > Über uns

Triamec Motion AG

Triamec Building

Triamec ist eine unabhängige Aktiengesellschaft mit Sitz in Zug, Schweiz. Sie befindet sich seit der Gründung 2001 im Besitz der Geschäftsleitung. Die Firma verfügt über herausragendes Wissen im Bereich der Mechatronik, insbesondere in der Auslegung und Konstruktion, der Regelung und Steuerung hochdynamischer Systeme, sowie der Informatik als wichtigem Bestandteil.

Die Firma lässt ihre Produkte bei Partnern fertigen und konzentriert sich hauptsächlich auf Forschung und Entwicklung sowie den Kundensupport. Im Bereich Antriebssysteme werden auch Beratungs- und Entwicklungsdienstleistungen angeboten.

Die Qualität der Produkte wird durch umfangreiches, selbst entwickeltes Test-Equipment sichergestellt. Geprüft wird neben der Hardware auch die Software.

Das F&E-Team der Triamec besteht aus Ingenieuren und Physikern mit langjähriger Erfahrung im Bereich der Antriebs- und Regelungstechnik, insbesondere im Die- und Wire-Bonding (Halbleiter-Industrie) sowie der Magnet- und Luftlagerungen.

Firmen Meilensteine

2001 Gründung der Triamec AG mit Sitz in Zug
2002 Tätigkeit als Ingenieurbüro im Bereich Gleitsichtgläser, Luftlager, Wire-Bonder Regelungstechnik
2003 Umzug in grössere Büros in Cham
2004 Start Eigenentwicklung eines Servo-Drives für High-End Anwendungen
2005 Vorstellung des ersten Eigenprodukts TS100 anlässlich der Messe SPS-Drives in Nürnberg: Ein High-End Servo-Drive mit 100kHz Regelung und Echtzeitfähigkeit im 10kHz Takt
2007 TS350: Erster 400V Servo-Drive mit 10A
2008 Umzug in grössere Lokalität in Zug mit Labors und Lager
2009 Umfirmierung zu Triamec Motion AG
2010 TSP700: Erster 100kHz 3-Level-PWM Servo-Drive mit 9.5kW Leistung bei max. 800V
2011 Technologie-Leadership: Kontinuierliche Auto-Kalibration von 1Vss-Sin/Cos-Encodern
2012 TSP350: Erster 20A Servo-Drive
2015 TSD80: Erster 80V doppel Servo-Drive mit je 10A

Geschäftsleitung

Dr. Urs Probst (Geschäftsleiter, VR-Präsident)

Urs Probst ist Mitbegründer der Triamec. Er schloss sein Studium des Maschinenbaus mit Vertiefung Robotik an der ETH Zürich 1994 ab, worauf er als Entwicklungsingenieur im Bereich der Halbleiter-Montageautomaten (Die-Bonding) arbeitete. 1999 setzte er sein Studium an der ETH Lausanne fort und schloss dieses 2002 mit dem Doktorat über "High Speed, High Accuracy Pick-and-Place" ab.

Dr. Ladislav Kucera (Stellvertretender Geschäftsleiter, Verwaltungsrat)

Ladislav Kucera ist Mitbegründer der Triamec. An der ETH Zürich studierte er Elektrotechnik mit Vertiefung Regelungstechnik und Leistungselektronik. Anschliessend arbeitete er am Institut für Robotik an der ETH Zürich als Assistent und forschte unter anderem im Bereich der Magnetlagerungen. 1997 erhielt er die Doktorwürde mit dem Beitrag "Zur sensorlosen Magnetlagerung". Danach arbeitete er zunächst als Entwicklungsingenieur und schliesslich als Abteilungsleiter in einer Firma für Halbleiter-Montageautomation (Die- und Wire Bonders).